Energielieferverträge

Kooperation mit der EAM

Die Raiffeisenbank Werratal-Landeck eG bietet ihren Mitgliedern und Kunden in den Filialen Energielieferverträge mit der EAM an. Durch eine Kooperation mit dem Energieversorger EAM ist dieser Service möglich.    

Gerne können Sie sich in den Filialen über die aktuellen Energietarife der EAM informieren und beraten lassen.

E.ON erhöht die Strompreise

Kassel, 17. Juni 2017

Der E.ON-Konzern erhöht zum 1. August 2017 seine Strompreise in der Grundversorgung und zahlreichen weiteren Tarifen. Durch diese Erhöhung wird der Preisvorteil der EAM noch einmal deutlich größer: Wer künftig Strom von uns bezieht, spart bei einem jährlichen Verbrauch von 3.500 Kilowattstunden im Tarif Mein EAM Strom 

  • 79,33 Euro gegenüber dem aktuellen Grundversorgungstarif von E.ON
  • 78,44 Euro gegenüber dem Tarif E.ON KlassikStrom
  • 74,79 Euro gegenüber dem Tarif E.ON Vario
  • 54,49 Euro gegenüber dem Tarif E.ON OptimalStrom
  • 29,99 Euro gegenüber dem Tarif E.ON DirektStrom
  • 21,43 Euro gegenüber dem Tarif E.ON Wärmestrom Speicherheizung bei einem Verbrauch von 8.500 Kilowattstunden.

Wechseln Sie jetzt und sparen Sie Geld. Schließen Sie im Beratungsgespräch bei der Raiffeisenbank Werratal-Landeck eG oder auf der Internetseite der EAM einen Vertrag ab. Anschließend werden alle Formalitäten geklärt und der Vertrag beim bisherigen Lieferanten E.ON gekündigt.

Mittlerweile vertrauen bereits fast 65.000 Kunden auf die EAM und haben sich für eine Belieferung mit Ökostrom und Erdgas durch uns entschieden. Mit unserem Heimatvorteil sorgen wir für sichere Arbeitsplätze vor Ort und halten die Wertschöpfung hier bei uns in der Region.